Frauenfußball is coming home

Veröffentlicht am 27.06.2024 - Redakteur: Constanze Hartwig

Am Dienstag, den 25. Juni, war der Tag gekommen, auf den sich viele fußballbegeisterte Mädels und Frauen schon seit Wochen freuten, denn an diesem Tag fand das 1. Frauenfußballtraining in Mantel statt. Passend zur deutschen Heim-EM, hat der VfB Mantel beschlossen, den Frauenfußball zurück nach Mantel zu holen. Vor einigen Jahren gab es bereits eine Damenmannschaft, welche aber leider aufgelöst wurde. Aufgrund vieler Nachfragen, war nun der Zeitpunkt gekommen, den Frauenfußball in Mantel wieder ins Leben zu rufen. Zum 1. Training, das von Caro Glaser, die selbst aktive Fußballerin beim VfB Mantel war, geleitet wurde, erschienen 16 sportbegeisterte Mädels und Frauen. Die meisten neuen Spielerinnen sind zwischen 18 und 35 Jahre alt. Eine der Spielerinnen hatte in ihrer aktiven Zeit bereits Erfahrungen in der 2. Bundesliga gesammelt. Davon profitierten viele der neuen Fußballerinnen schon in der 1. Trainingseinheit. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde war schnell klar, dass es sich nicht nur um fußballerfahrene Spielerinnen handelt, sondern auch um einige motivierte Anfängerinnen, die noch nie richtig Fußball gespielt hatten, aber schon lange kicken wollten. Trainerin Caro startete mit einigen Lauf- und Dehnübungen, bevor die Debütantinnen der neuen Frauenfußballabteilung einige Übungen mit dem Ball, wie z.B. Passen oder das Annehmen von Bällen aus der Luft durchführen sollten. Danach folgte ein Spiel, bei der die Gruppe von der Trainerin in zwei Teams aufgeteilt wurde und die neuen Fußballerinnen dann gegeneinander durch Hütchen dribbeln sowie schließlich auf ein Tor schießen sollten. Am Ende des 1. Trainings wurde dann sogar ein richtiges Spiel durchgeführt, bei dem drei Tore erzielt werden konnten. Letztendlich lässt sich festhalten, dass trotz sommerlicher Temperaturen bei ca. 28 Grad, das erste Frauenfußballtraining ein voller Erfolg war und sich alle neuen Spielerinnen bereits auf das nächste Training unter Caro Glaser freuen. Die Trainerin betonte schließlich noch, dass sie niemals erwartet hätte, dass so viele fußballbegeisterte Mädels ihrer Einladung folgen würden und dass sich die unerfahrenen Spielerinnen sehr gut schlagen würden. Denn trotz unterschiedlicher Niveaus hat das 1. Training sehr gut funktioniert und allen sehr viel Spaß gemacht.
Die Überlegung des VfB Mantel, den Frauenfußball wieder nach Mantel zu holen, war deshalb eindeutig die richtige Entscheidung!

< zurück zur Übersicht

Anzeige

Veranstaltungen / Mantel

Veranstaltungen / Oberpfalz

Das Wetter in Mantel

Das Marktblatt bei Facebook